Mit dieser Richtlinie wird die Funktion "Geteilte Zwischenablage" aktiviert.

Hiermit wird die Funktion "Geteilte Zwischenablage" aktiviert. Mit ihr kann Text zwischen Chrome-Computern und einem Android-Gerät geteilt werden, solange die Synchronisierung aktiviert und der Nutzer angemeldet ist.

Wird diese Richtlinie auf "true" gesetzt, können Chrome-Nutzer Text zwischen Geräten teilen.

Wird sie auf "false" gesetzt, können Chrome-Nutzer keinen Text zwischen Geräten teilen.

Wenn Sie diese Richtlinie konfigurieren, kann sie vom Nutzer nicht geändert oder überschrieben werden.

Wird sie nicht konfiguriert, ist die Funktion "Geteilte Zwischenablage" standardmäßig aktiviert.

Es bleibt den Administratoren überlassen, die Richtlinien für alle relevanten Plattformen zu konfigurieren. Es wird empfohlen, für alle Plattformen dieselbe Einstellung zu verwenden.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7 oder Windows Server 2008

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS
Value NameSharedClipboardEnabled
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

chromeos.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)