Protokoll-Handler registrieren

Wenn diese Richtlinie konfiguriert ist – jedoch nur wie empfohlen –, können Sie eine Liste mit Protokoll-Handlern registrieren, die mit den vom Nutzer registrierten zusammengeführt werden. Nachfolgend werden beide Handler-Gruppen verwendet. Setzen Sie die Eigenschaft "protocol" auf das Schema, z. B. "mailto", und die Eigenschaft "URL" auf das URL-Muster der Anwendung, die das im Feld "protocol" angegebene Schema bearbeitet. In dem Muster kann es einen "%s"-Platzhalter geben, der von der verarbeiteten URL ersetzt wird.

Ein von der Richtlinie registrierter Protokoll-Handler kann vom Nutzer nicht entfernt werden. Allerdings können durch Installation eines neuen Standard-Handlers die von der Richtlinie installierten Protokoll-Handler geändert werden.
Unter https://cloud.google.com/docs/chrome-enterprise/policies/?policy=RegisteredProtocolHandlers erhalten Sie weitere Informationen zum Schema und der Formatierung.

Beispielwert

[
{
"protocol": "mailto",
"url": "https://mail.google.com/mail/?extsrc=mailto&url=%s",
"default": true
}
]

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7 oder Windows Server 2008

Protokoll-Handler registrieren – Das einzeilige Feld ist veraltet und wird in Zukunft entfernt. Bitte nutzen Sie das mehrzeilige Textfeld unten.

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS\Recommended
Value NameRegisteredProtocolHandlers
Value TypeREG_SZ
Default Value


Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS\Recommended
Value NameRegisteredProtocolHandlers
Value TypeREG_MULTI_SZ
Default Value

chromeos.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)