Startseiten-URL konfigurieren

Hiermit wird die Standard-URL für die Startseite in Google Chrome konfiguriert und verhindert, dass diese von Nutzern geändert werden kann.

Die Startseite wird über die Schaltfläche "Startseite" geöffnet. Auf dem Desktop werden die Seiten, die beim Hochfahren geöffnet werden, über die Richtlinien "RestoreOnStartup" kontrolliert.

Der Startseitentyp kann entweder auf eine URL, die Sie hier angeben, oder auf die Seite "Neuer Tab" eingestellt werden. Wenn Sie sich für die Seite "Neuer Tab" entscheiden, wird diese Richtlinie nicht angewendet.

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, können Nutzer ihre Startseiten-URL in Google Chrome nicht ändern, jedoch weiterhin ihre Startseite auf die Seite "Neuer Tab" umstellen.

Ist diese Richtlinie nicht konfiguriert, können die Nutzer selbst eine Startseite wählen, sofern "HomepageIsNewTabPage" ebenfalls nicht konfiguriert ist.

Die URL muss einem Standardschema entsprechen, z. B. "http://example.com" oder "https://example.com".

Diese Richtlinie steht nur bei Windows-Instanzen zur Verfügung, die Teil einer Microsoft® Active Directory®-Domain sind, oder bei Windows 10 Pro- oder Enterprise-Instanzen, die zur Geräteverwaltung angemeldet sind.

Beispielwert https://www.chromium.org

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7 oder Windows Server 2008

Startseiten-URL

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS\Recommended
Value NameHomepageLocation
Value TypeREG_SZ
Default Value

chromeos.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)