802.11r Fast Transition aktivieren

Ermöglicht die Aktivierung oder Deaktivierung von "Fast Transition".
Diese Richtlinie gilt für alle Nutzer und alle Oberflächen auf diesem Gerät.
Damit "Fast Transition" verwendet werden kann, müssen sowohl diese Einstellung als auch die netzwerkeigene ONC-Eigenschaft aktiviert sein.
Nach dem Festlegen bleibt "Fast Transition" so lange bestehen, bis die Richtlinie wieder deaktiviert wird.

Ist diese Richtlinie nicht festgelegt oder auf "false" gesetzt, wird "Fast Transition" nicht verwendet.
Ist die Richtlinie auf "true" gesetzt, wird "Fast Transition" verwendet, wenn dies vom WLAN-Zugangspunkt unterstützt wird.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7 oder Windows Server 2008

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS
Value NameDeviceWiFiFastTransitionEnabled
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

chromeos.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)