Standard-Downloadverzeichnis festlegen

Wenn die Richtlinie konfiguriert ist, wird das Standardverzeichnis festgelegt, das Chrome zum Herunterladen von Dateien verwendet. Nutzer können das Verzeichnis jedoch ändern.

Ist die Richtlinie nicht konfiguriert, verwendet Chrome das plattformspezifische Standardverzeichnis.

Hinweis: Unter https://www.chromium.org/administrators/policy-list-3/user-data-directory-variables finden Sie eine Liste der Variablen, die verwendet werden können.

Beispielwert /home/${user_name}/Downloads

Unterstützt auf: Microsoft Windows 7 oder höher

Standard-Downloadverzeichnis festlegen

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\Chrome\Recommended
Value NameDefaultDownloadDirectory
Value TypeREG_SZ
Default Value

chrome.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)