Pfad, um vom alternativen Browser zu Chrome zu wechseln.

Mit dieser Richtlinie wird der Befehl konfiguriert, mit dem URLs in Google Chrome geöffnet werden, wenn von Internet Explorer® dorthin gewechselt wird. Diese Richtlinie kann mit einem Pfad zur ausführbaren Datei oder ${chrome} konfiguriert werden, damit das Verzeichnis von Google Chrome automatisch erkannt wird.

Ist die Richtlinie nicht konfiguriert, erkennt Internet Explorer® den Pfad zur ausführbaren Datei von Google Chrome automatisch, wenn Google Chrome über Internet Explorer geöffnet wird.

Hinweis: Wenn das Add-in "Unterstützung älterer Browser" für Internet Explorer® nicht installiert ist, hat die Richtlinie keine Auswirkung.

Beispielwert ${chrome}

Unterstützt auf: Microsoft Windows 7 oder höher

Pfad, um vom alternativen Browser zu Chrome zu wechseln.

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\Chrome
Value NameBrowserSwitcherChromePath
Value TypeREG_SZ
Default Value

chrome.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)